Der Schock sitzt tief… – blog.de wird geschlossen

Hallo liebe Blog-Freunde und Blog-Leser,

mein letzter Blogeintrag war am Montag. Schon einige Zeit her. UNgewöhnlich, das es hier beim „John-mit-H“ eine „Blogpause“ gibt. Tja, und das hatte auch einen Grund. Als ich Anfang der Woche im Betreff des Blog.de-Newsletters lass: „Wichtige Informationen: blog.de wird geschlossen“ wurde mir ganz anders. Ehrlich gesagt wurde mir ganz schlecht. Am 1. April dieses Jahres hatte ich noch einen „kleinen“ Aprilscherz in mein Blog gebaut „Blog gelöscht“ (…wer sich noch erinnert…). Jetzt aber so eine Entscheidung von blog.de (Populis). Mir fehlen echt die Wort. Und das ist selten der Fall. Ich bin enttäuscht, traurig, wütend, ach ich weiß auch nicht… Über 10 Jahr bin ich, der „John-mit-H“, hier und habe schon diverse Hochs und Tiefs mitgemacht. Wie cooooool war das erste Bloggertreffen in Köln!! *schniieefff* Erinnert sich noch der eine oder andere? Oder das Blog.de-Treffen hier in Hannover! Am 24.01.2005 ging Blog.de mit vielen Gründungsmitgliedern wie mich an den Start, um eine neue Plattform zu schaffen. Sich auszutauschen, seine Ideen/Gedanken Kund zu tun, Blog-Freundschaften zu knüpfen. Ich denke das ist auch passiert. Aus der Anfangszeit sind aber leider, durch unterschiedliche „Problemchen“ hier bei Blog.de, nicht mehr so viele Blogger vorhanden. Viele Blog-Freunde und Blog-Schreiber sind gegangen. Der Spirit lebt aber! Denn viele Blogger sind im Laufe der Jahre dazu gestoßen.

Was aber nun tun? Populis umstimmen? Da können wir mal ganz gepflegt einen Haken hinter machen. Aufhören zu bloggen? Der „John-mit-H“ kann sich das wirklich nicht vorstellen. Echt nicht! (Auch wenn ich ehrlich gesagt, nach dem Lesen des Newsletters, dran gedacht habe…) Die Gemeinschaft und Freundschaften sollten erhalten bleiben. lilith hatte jetzt die Idee mit der Gruppe http://gemeinsamsindwirstark.blog.de/ Prima! Leider laufen da gerade so viele Ideen zusammen, das man den Überblick verlieren kann.

Ich denke es ist als Erstes wichtig, seinen Blog zu sichern, damit einem die Vergangenheit erhalten bleibt bzw. nicht verloren geht. Das klappt wie ich festgestellt habe ohne Probleme. Hier der Link http://www.blog.de/my/export

Tja und dann sollte man sich ein neues Heim, also Bloganbieter suchen oder sich selber etwas „bauen“. Probeweise habe ich mir schon mal ein Blog bei WordPress angelegt. Die Blog.de xml-Datei konnte man dort auch importieren. Leider ist das mit dem Layout so eine Sache. Na ja schauen wir mal was kommt.

Aber egal wo es hin geht, ich werde meine aktuelle Seite immer über http://www.john-mit-h.de.vu zugänglich machen.

Und wer Kontakt halten möchte erreicht mich unter  Der John-mit-H

Tja, so gehen bald 10 Jahr Blog.de zu Ende…

…mit einer dicken Träne im Knopfloch, Euer „John-mit-H“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s