Heino – Mit freundlichen Grüssen – Das verbotene Album

Heino - Mit freundlichen Grüssen - Das verbotene Album

Man glaubt es kaum: Heino trägt Totenkopf-Ring und „rockt“ mit E-Gitarre! Heino, jetzt 74 Jahre, covert Songs von den Die Ärzte,
Rammstein oder Peter Fox!

„Mit freundlichen Grüßen“ heisst das neue Album was morgen erscheint. Totenkopfring am Finger und in Boxerpose und auf dem Cover die Banderole „Das verbotene Album!“. Angeblich konnte Heino diese Songs nur
durch eine Lücke in der Rechtsprechung aufnemhen und
diverse Bands würde ihn am liebsten verlagen.

Der „John-mit-H“ meint: Perfektes Marketing!!
Na ja und von den Songs soll jeder sich selber seine Meinung bilden.

Übertriebene Rhetorik

.

Verbale Kommunikation entspricht einem duktilen Münzmetall, das dem
der diametralen Handlung in seiner Wertigkeit unterzuordnen ist.


…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
…..
………..
………
…….
…..

.

Oder auch:

Reden ist Silber, schweigen ist Gold. *grins*

Pfennigfuchser-mit-H: Lenor für lau durch Cashback-Aktion!

Es ist wieder „Pfennigfuchser-mit-H“ Zeit! Man wird zwar nicht reich,
aber es ist doch ein nettes kleines Schnäppchen, oder? 😉
Also ran Ihr Sparer, Schwaben, Schotten, Pfennigfuchser… *grins*

Pfennigfuchser-mit-H - Lenor für lau durch Cashback-Aktion!

Seit dem 1. Januar gibt es eine 100% Cashback Aktion von Lenor.
Wenn Ihr Euch ein Lenor Produkte kauft, dann das Formular ausfüllt
und mit der Quittung einschickt, dann überweist Euch Lenor Euren Betrag
zu 100% zurück. Sooooo werden wir dann alle gut riechen! 😉

– Gültig einmalig pro Haushalt
– für maximal 1x Lenor-Artikel.
– Aktionszeitraum: 01. Jan. – 31. März 2013 (Datum des Kassenbelegs).
– Einsendeschluss ist der 30. April 2013.
– Teilnahmekarten im Handel oder hier im download

Hier geht es direkt zum Formular:
Pfennigfuchser-mit-H – Lenor für lau durch Cashback-Aktion!

Schönen Spartag! Eurer „Pfennigfuchser-mit-H“

Zauberer in der Sauna

Ein junger Zauberkollege ging Samstag Abends zur Entspannung wie immer in die Sauna. Als er nackend so da saß, kam ein älterer Mann mit grauem Bart herein und setzte sich ihm gegenüber. Der junge Mann musterte ihn und überlegt, denn der Alte kam ihm sehr bekannt vor.

Als der ältere Herr merkte, dass er gemustert wurde, verließ er die Sauna.
Der junge Mann ging ihm hinterher, tippte ihm auf die Schulter und sprach ihn an: „Entschuldigung, sind sie nicht ein bekannte Zauberer?“

„Nein, da musst du mich verwechseln.“

„Aber ich bin mir sicher, sie aus dem Fernsehen zu kennen…“

„Tut mir leid – und bitte sein nicht so laut…“

„DOCH, JETZT HAB ICH“, rief der junge Mann ganz aufgeregt, “SIE SIND DER ALTE MERLIN !!!“

Der Alte merkte, dass er erkannt war…

„BITTE, BITTE“, rief der junge Zauberlehrling „zeigen sie mir einen Trick !!!“.

„Sorry, aber ich habe jetzt keine Zeit und möchte gerne meine Ruhe haben“, versuchte Merlin ihn abzuwimmeln.

Der junge Mann gab aber nicht auf:

„Wenn sie mir nicht sofort einen Trick zeigen, sage ich ALLEN hier, wer sie sind!“

„OK…….“, sagt Merlin „dann beugen dich mal schön weit nach vorne…“

Der Zauberlehrling tat wie ihm geheißen und Merlin stellte sich hinter ihn…

„Spürtst du JETZT meinen rechten Daumen in deinem Hintern?“

„Jaaa….“, kam er stöhnend von vorne.

Merlin hielt ihm seine Hände vors Gesicht, wackelte mit den Daumen und sagt:

„Nun…THAT´S Magic!!!“

Und die Moral von der Geschicht: Lehrjahre sind keine Herrenjahre.

In diesem Sinn, schönen magischen Montag! Der „John-mit-H“

Abdelkarim – ‚Zwischen Ghetto und Germanen‘

Abdelkarim - 'Zwischen Ghetto und Germanen'

Abdelkarim – ‚Zwischen Ghetto und Germanen‘
Heute: Freitag, 25.01.2013, 20 Uhr
Langenhagen, Dorfgemeinschaftshaus Godshorn

Abdelkarim ist Stammgast im TV (RBB, SWR, NDR, ARD, ZDF/3sat, Einsfestival, WDR, RTL) und begeistert mit seiner authentischen Art, die keine Kategorien braucht, gleichermaßen das Comedy- wie Kabarettpublikum. Laudatio Ottfried Fischer zum hölzernen Stuttgarter Besen: „Abdelkarim sieht nur aus wie Stand-up-Comedy. Aber wenn er seinen Alltag humoristisch verarbeitet wird´s ganz von selbst politisch. Weil er weiß, was der Witz an seiner Sache ist, braucht er auch keine Gesinnung obendrauf. Ein Besen für den politischen Unterhaltungskünstler Abdelkarim.“ Ausgezeichnet mit dem Jurypreis „Das große Kleinkunstfestival der Wühlmäuse 2011″ (RBB), dem hölzernen Stuttgarter Besen 2012 (SWR) und Gewinner des NDR Comedy Contest, Jahresfinale 2010. [www.abdelkarim.tv]

http://www.abdelkarim.tv/http://www.kulturring-godshorn.de/

Sein böser Blick sagt alles, heisst es.
Abdelkarim – Bielefelder mit MigrationsVORDERgrund – ist
der Schrecken der deutschen Leitkultur!
Na da wird der „John-mit-H“ heute Abend mal schauen
ob das wirklich stimmt! 😉

Euch einen schönen Blog.de-Freitag! Euer „Kulturreferent-mit-H“