Terry Grant @ Street Mag Show 2012 Hannover

„Terry Grant – Ultimate Car Control“ so heisst es wenn man den Namen
‚Terry Grant‘ bei google eingibt. Und das ist wirklich NICHT UNTERTRIEBEN! Der Bursche ist echt der HAMMER!! Was er mit seinen zwei Autos
so alles anstellt ist wirklich UNglaublich!!

Schaut Euch einfach mal das Video an. Der „John-mit-H“ hat gestern
auf der Street Mag Show Hannover nur Bauklötze gestaunt!!

Street Mag Show Hannover

Street Mag Show Hannover

American-Weekend in Hannover
Auf dem Schützenplatz findet am Wochenende 28.-29. Juli 2012 die traditionelle Street Mag Show für Liebhaber von US-Oldtimern, Show-Cars, VW-Bugs und Harley-Bikes statt.

Hautnah zu erleben sind die aufsehenerregend gestylten, großen Klassiker der amerikanischen Automobil- und Motorradgeschichte der 1930er- bis 1980er-Jahre mit ihren sonor brummenden, großvolumigen V8-Motoren und donnernden Harley-Twins sowie die schönsten aktuellen Fahrzeuge aus Amerika: Stoßstange an Stoßstange stehen neben Straßenkreuzern wie den legendären Cadillacs auch liebevoll restaurierte Chevrolets, Fords und Chryslers, veredelte Corvettes, PS-starke Muscle-Cars, getunte Street-Machines, ausstaffierte Vans und viele seltene US-Fabrikate und -Modelle.

Insgesamt rechnen die Veranstalter mit rund 2.000 US-Cars und Harley-Bikes, besondere Eyecatcher sind dabei die so genannten Hot Rods, Custom Cars und Lowrider.
Hot Rods sind nach traditionell amerikanischer Art modifizierte Fahrzeuge auf Basis von zumeist zweitürigen Oldtimern der 1920er- bis 1940er-Jahre mit getunten V8-Motoren, die in den USA der 1950er-Jahre bei jungen Autonarren einen regelrechten Boom auslösten. Das „hot rodding“ prägte eine ganze Szene, die heute auch in Europa viele Anhänger hat.
Custom Cars sind ebenfalls nach alter US-amerikanischer Handwerkskunst ausgeführte radikale Umbauten, bei denen vom Basisfahrzeug in manchen Fällen nicht viel mehr als die Fahrgestellnummer übrig bleibt.

Mit Lowridern lassen sich dank einer ausgeklügelten Fahrwerksmechanik mit elektrohydraulischen Pumpen regelrechte „Tänze“ aufführen. Diese Fahrzeuge sind längst fester Bestandteil zahlreicher Hip-Hop- und Rap-Videos und besonders beim jüngeren Publikum beliebt, das sich freut, die aus MTV und VIVA bekannten Fahrzeuge einmal live hüpfen, schaukeln und auf drei Rädern fahren zu sehen.

Die Street Mag Show hat nicht nur bei den Fans amerikanischer Fahrzeuge Kultstatus erreicht. Das Rahmenprogramm mit Zubehör-, Accessoire- und Sammler-Börse, Wettbewerben und American-Food vermittelt ein eindrucksvolles Bild amerikanischer Lebensart – von Route 66, Diners und Rock ’n’ Roll.

Einer der Show-Höhepunkte ist die faszinierende Fahrkunst- und Drift-Akrobatik des weltberühmten Car-Stunt-Fahrers Terry Grant aus England.
[ http://www.hannover.dehttp://www.street-magazine.com ]

Wir sehen uns heute auf dem Schützenplatz!
Der „John-mit-H“

Pfennigfuchser-mit-H: Batman – The Dark Knight für lau!

Es ist wieder „Pfennigfuchser-mit-H“ Zeit! Man wird zwar nicht reich,
aber es ist doch ein nettes kleines Schnäppchen, oder? 😉
Also ran Ihr Sparer, Schwaben, Schotten, Pfennigfuchser… *grins*

Pfennigfuchser-mit-H - Batman - The Dark Knight für lau!

Zum Start des Kino-Knüllers „Batman 3 – The Dark Knight Rises“ gehen
die DC-Helden „Superman“ und „Batman“ exklusiv bei BILD.de
in die Comic-Offensive. Grund genug, dass Panini Comics ein
phantastisches Genschenk macht: Holt Euch ein Gratis-Comic
„Superman 1“ oder „Batman – The Dark Knight 1“!
Normalerweise kosten die Comics bei Panini je 4,95 Euro.

– Coupon download
– Coupon ausrucken und auf Postkarte kleben (mit 45 Cent versehen)
– gewünschten Comic ankreuzen
– pro Coupon nur ein Comic erlaubt
– Adresse und Name auf Postkarte schrieben
– Coupon bis 31. Juli 2012 einlösen

Hier geht es zum Download:
Coupon ausdrucken und sich „Superman“
oder „Batman“ zuschicken lassen

Schönen Spartag! Eurer „Pfennigfuchser-mit-H“