Hüttenkäse (…auch Cottage Cheese genannt…)

.

Hüttenkäse (auch Cottage Cheese) ist eine Frischkäsesorte. Besonderes Kennzeichen des Hüttenkäses ist seine körnige Struktur, weswegen er auch als körniger Frischkäse bezeichnet wird. [www.wikipedia.org]

Aber schaut mal was die google Bildersuche beim
Suchbegriff „Cottage Cheese“ noch so ausgibt!

Hmmmmm, lecker… (…*brrrrr-schüttel*)

Hüttenkäse (...auch Cottage Cheese genannt...)
Cottage Cheese bei der google Bildersuche…

Jetzt weiss ich auch warum Hüttenkäse
nicht unbedingt mein Lieblingskäse ist! *grins*

Schönen Sonntag! Der „Eigentlich-gern-Käse-isst-mit-H“

Falls google den Käse eventuell bereinigt hat, hier ein Snapshot…

Pfennigfuchser-mit-H: Aus 1 mach 20 Kaffeepads!

Pfennigfuchser-mit-H: Aus 1 mach 20 Kaffeepads!

Es ist wieder „Pfennigfuchser-mit-H“ Zeit! Man wird zwar nicht reich,
aber es ist doch ein nettes kleines Schnäppchen, oder? 😉
Also ran Ihr Sparer, Schwaben, Schotten, Pfennigfuchser… *grins*

Die große JACOBS Krönung Eintauschaktion!
Jetzt 1 Kaffeepad (Eurer Wahl!!) einsenden und
JACOBS Krönung Probierbox mit 20 Pads erhalten!

Ein Angebot, das man nicht ablehnen kann. Holt Euch jetzt
für 1 beliebiges Kaffeepad die JACOBS Krönung Kaffeepads Probierbox
mit 20 Kaffeepads in vier köstlichen Geschmacksrichtungen!

Unter BeiUnsZuhause.de findet Ihr alle Infos!

Schönen Spartag! Eurer „Pfennigfuchser-mit-H“

Guttenberg Tastatur mit ergonomischem ‚Tastaturlayout‘

ebay ist einfach immer der Zeit voraus!! *grins*

Guttenberg Tastatur mit ergonomischem 'Tastaturlayout'
Guttenberg Tastatur mit ergonomischem ‚Tastaturlayout‘

Plagiieren wissenschafticher Texte und Arbeiten leicht gemacht!? JA!
Mit DIESER Tastatur im ergonomischen „Guttenbergschen Tastaturlayout“
ist das ohne Probleme möglich! Designobjekt und Alltagshelfer zugleich!

Strg C und Strg V – und gutt is!

*klipp-klapp* – Tag der Geschlossenen Tür – Live Stream

Rocko Schamoni - Tag der Geschlossenen Tür

Wer heute Abend nicht das Glück hatte wie der „John-mit-H“ Rocko Schamoni live zu sehen und lesen zu hören, kann es hier nachholen. Aber
wie gesagt: „Man benötigt den passenden Humor!!“ *grins* Wer hier aber häufiger im „Blog-mit-H“ liest, der hat den bestimmt!! *doppel-grins*

Erster Live Stream der Weltgeschichte!!
Rocko Schamoni liest „Tag der Geschlossenen Tür“
26.01.2011, 20:00 Uhr; Lübeck

Tag der Geschlossenen Tür

Rocko Schamoni - Tag der Geschlossenen Tür

„Ach wie schön ist es Vorgelesen zu bekommen!“
Und dieses Jahr sind wirklich einige Perlen dabei.
Vorallem wenn man den passenden Humor dazu hat. *grins*

Rocko Schamoni liest „Tag der Geschlossenen Tür“
Mi, 23.02.2011, 20:00 Uhr; Hannover, Pavillon

Seit seinen so originellen wie erfolgreichen „Sternstunden der Bedeutungslosigkeit“ kennen wir Rocko Schamonis Held Michael Sonntag. Nun lässt er ihn noch einmal ins Gruselkabinett des Lebens treten, in dem er nichts verloren hat und schon gar nichts zu finden glaubt.

Unbeirrt treibt Michael Sonntag durch seine Tage, sein Körper zeigt erste Gebrauchsspuren, und die großen Gedanken machen gewöhnlich einen Bogen um ihn. Entgegen der Erwartungen, die seine Umwelt an ihn stellt, verweigert Sonntag gern jede daseinserhaltende Tätigkeit. Nur seinem Freund Novak gelingt es hin und wieder, ihn mit hirnrissigen Geschäftsideen aus der Reserve zu locken. Und natürlich Marion Vossreuther, der Servicekraft aus dem Handy-Laden, die einen ganz eigenen Reiz auf ihn ausübt. Entschlossen geht Rocko Schamonis Held Michael Sonntag den Erfordernissen des Lebens aus dem Weg. Und dabei fordert der Irrsinn unserer Existenz seine Unerschrockenheit und seinen Witz öfter heraus, als ihm lieb sein kann.

Rocko Schamoni, 1966 in Schleswig-Holstein geboren, arbeitet für Theater, Film und Fernsehen, tourt regelmäßig durch die Republik und besitzt eine eingeschworene Fangemeinde als Musiker, Autor, Humorist, Schauspieler und so weiter. Nach seinem Debüt „Risiko des Ruhms“ folgte sein Bestseller „Dorfpunks“, der auch auf die Bühne gebracht wurde und im Frühjahr 2009 in die Kinos kam. Zuletzt erschien sein Roman „Sternstunden der Bedeutungslosigkeit“.
[ http://www.pavillon-hannover.de/http://www.rockoschamoni.de/ ]

»Lustiger, als hierzulande erlaubt, und ernster,
als hierzulande gewünscht.« die tageszeitung

Also rockende lesende Grüße und man sieht sich
im Pavillon
der „Zuhörer-mit-H“