‚Anus, die Austrittsöffnung des Darmes‘ – www.arschlo.ch

Der Anus (lat. ānus „(Fuß)ring“, „After“[1]) ist die Austrittsöffnung des Darmes. Durch den After verlässt der Kot den Darm. [www.Wikipedia.org]

.

Aber was findet man wohl auf www.arschlo.ch ?

.

Anus, die Austrittsöffnung des Darmes
Hier geht es zu www.arschlo.ch

.

PS: …die Schweizer sind schon ein witziges Völkchen! 😉

…und die Kultur geht weiter: Kleines Fest im Großen Garten

...und die Kultur geht weiter: Kleines Fest im Großen Garten

Heute ist es zum letzten Mal in diesem Jahr so weit:
„Kleines Fest im Großen Garten“

In den königlichen Gärten Herrenhausen endet heute die 23. Auflage des 1986 ins Leben gerufene „Kleinen Festes im Großen Garten“. Eines der schönsten Kleinkunstfestivals in Deutschland. Auf über 30 Bühnen werden mehr als 130 internationale Künstler mit Artistik und Akrobatik, Comedy und Clownerie, Masken und Marionetten, Puppenspiel und Pantomime, Gaukler und Jongleure, Theatergruppen und Musikanten ihr Publikum unterhalten. Wer die Herrenhäuser Gärten kennt weiss, das es eine super schöne Kulisse ist mit Brunnen und Fontänen, Hecken und Wegen. (Wer die Gärten nicht kennt, sollte sie kennen lernen! 😉 ) Dreieinhalbstündiges Programm unter freiem Himmel mit dem traditionelle Abschlussfeuerwerk!! Immer wieder schöööön!!!

Weiter Informationen über die Veranstaltung und die Künstler findet Ihr hier…

So und ich mache mich jetzt auf die Socken!!

Bis dann, der „Kulturminister-mit-H“

...und die Kultur geht weiter: Kleines Fest im Großen Garten

‚Sommer hoch 3‘ – Das Kulturwochenende beginnt…

'Sommer hoch 3' - Das Kulturwochenende beginnt...

Gute Laune gleich im Dreierpack: Drei großartige Kollegen der Comedy- und Moderationskunst geben sich bei diesem sommerlichen Programm die Klinke in die Hand. Den Auftakt macht Lokalmatador Matthias Brodowy. Dann gastiert für drei Wochen das Impro-Comedy-Wunder Sascha Korf. Den Abschluss übernimmt der einmalige DESiMO. Umringt wird das wechselnde Moderatorentrio von einem grandiosen Ensemble, bei dem der Schwabe Michael Krebs in die Tasten greift und Klavierkabarett vom Feinsten serviert. Und natürlich mangelt es nicht an akrobatischen Höhepunkten. Auf in einen heißen Sommer! [GOP Varieté-Theater Hannover]

Und genau da geht es heute hin!! Kultur pur!!
Besonders gespannt bin ich natürlich auf Paul Nathan!

Paul Nathan

Es wird hoffentlich eine zauberhafte Nachtvorstellung!
Der „Kulturminister-mit-H“