Dilbert – Der ganz normale Wahnsinn des Büroalltags

Dilbert kennt jeder! Oder etwa nicht?

Dilbert ist die Titelfigur des gleichnamigen Comicstrips von Scott Adams, der auch das Dilbert-Prinzip (Das Buch müsste Ihr lesen, wenn Ihr es noch getan habt!!) formuliert hat. Dilbert ist ein angestellter Programmierer/Software-Entwickler/Ingenieur mittleren Alters, der in einem Großraumbüro mit den berüchtigten Cubicles arbeitet, dabei ist er unfreiwilliger Single.

http://widgets.dilbert.com/o/478bf9182f409c7e/47c72e9633c3831b/478cca4a3b6a051d/87fad6ea
Jeder Tag ein neuer DILBERT!!

Die Serie parodiert den sinnentleerten Arbeitsalltag der einfachen Arbeitnehmer im Innendienst eines (US-amerikanischen) Unternehmens. Adams war selbst im
Finanz-/ IT-Bereich zweier großer amerikanischer Firmen tätig, bevor er sich als
Comiczeichner selbstständig machte und der „Arbeitnehmerhölle“ entfliehen konnte.
Er selbst ist kein Ingenieur! (…aber macht uns Ingenieure manches mal sooo fertig! *schniieeff* *trotzdem-grins*)

‚Machs dir! Mehr Spaß mit Dir selbst!‘ oder ‚Bück dich…‘

Also bei amazon.de scheint es wirklich alles an Bücher zu geben,
was das „Herz“ begehrt! 😉 „Machs dir! Mehr Spaß mit Dir selbst!“
oder „Bück dich. Mehr Spaß beim Analsex!“ und es kommt
bestimmt diskret verpackt nach Hause! *grins*

Machs dir! Mehr Spaß mit Dir selbst! . . . Bück dich. Mehr Spaß beim Analsex
Klick, klack,…

Und jetzt fragt nicht: „Nach was hast Du denn gesucht??“
Ihr glaubt meine Antwort: „Ich bin durch Zufall darüber gestolpert!“
denke ich sowieso nicht! Oder?

Neues Angebot: Kochkurse für Frauen

Drei meiner Freunden haben sich selbständig gemacht und bieten jetzt Kochkurse
für Frauen an. Man(n) glaubt es kaum, aber das ist eingeschlagen wie eine Bombe! Frische und unkomplizierte Küche sind Ihr Markenzeichen. Und dabei sagt Ihr Frauen doch immer, das Ihr keine Kochkurse braucht?
Verstehe einer die Frauen. Für meine Freunde freut es mich natürlich!

Hier die drei Themengebiete:

Nicht mehr grün hinter den Ohren:
Lecker leichte Salate! Schnell angerichtet!

Der Spitzbube:
Backe, backe Kuchen!

Chef der heißen Pfanne:
Gemüse einfach lecker! Genießen ohne Reue!

Na Mädels wie sieht es aus? Kann ich eventuell Anmeldungen weitergeben?
Vielleicht können die Drei noch weitere Kurse anbieten.

Mein erster großer Zaubertrick! – Die zersägte Jungfrau

Jetzt ist es gerade mal eine Woche her, das ich an dem Zauberseminar teilgenommen habe, und ich präsentiere schon meinen ersten richtig großen Zaubertrick!! Flogni fragte letzte Woche: „Und wann führst du uns nun den Trick mit der zersägten Jungfrau vor?“ Antwort: „HEUTE!!“ Tja, das Problem beim Trick „zersägte Jungfrau“ kennt Ihr ja sicher auch. Richtig, woher eine Jungfrau nehmen?? Lange habe ich gesucht und zum Schluss dann doch noch mal mit meinem ‚verrückten Hühnchen‘ gesprochen. Und sie hat sich wirklich bereit erklärt bei mir mit zu zaubern!!!
Olé-Olé, der Trick kann also endlich beginnen!!

Ein Klick auf das Bild und dann lasst Euch verzaubern!!
Viel Spaß!! Der „Zauberlehrling-mit-H“

Klick, klick, klick,...

PS: …und denkt bitte daran: „Künstler leben vom Applaus!!“ 😉